BNetzA eröffnet Zulassungsverfahren zur Frequenzversteigerung

Mit der Eröffnung des Zulassungsverfahren für die Versteigerung, biegt die Neuverteilung und -zuteilung der Mobilfunkfrequenzen auf die Zielgerade ein. Unternehmen können nun bis zum 6. März 2015 entsprechende Anträge bei der Bundesnetzagentur einreichen.

Samsung Galaxy S4 mini in Schwarz und Weiß

Samsung Galaxy S4 mini für 199 Euro bei Aldi im Angebot

Am heutigen Donnerstag, den 29. Januar 2015, hat Aldi das Samsung Galaxy S4 mini im Angebot. Das Android-Smartphone verfügt über ein 4,3 Zoll Display und wird in Schwarz und Weiß angeboten. Mit 199 Euro ist der Aldi-Preis verhältnismäßig günstig.

Notrufsäule für Polizei und Fuerwehr

Amerikaner riefen Notruf wegen einstündigem Facebook-Ausfall

Offenbar scheint Facebook mittlerweile so wichtig zu sein, dass sich manch einer bei einem Ausfall nicht anders zu helfen weiß, als den Notruf zu wählen. Laut dem Blog Claycord.com riefen mindestens fünf Personen beim gestrigen Ausfall des sozialen Netzwerks den amerikanischen Notruf 911.

BASE all-in bei Buchung im Februar mit 1 GB Datenvolumen

BASE all-in: Aktion mit doppeltem Datenvolumen auch im Februar

Die E-Plus-Mobilfunkmarke BASE bietet im Rahmen einer Tarifaktion ihren Allnet-Flatrate-Tarif all-in mit doppeltem Datenvolumen an. Neukunden oder Kunden die ihren Vertrag verlängern, steht auch bei Buchung im Februar über die Vertragslaufzeit ein monatliches Datenvolumen von 1 GB zur Verfügung.

O₂ schaltet LTE auch für Bestandskunden mit Blue-Tarifen frei

In den – für Anfang Februar angekündigten – überarbeiteten Blue-Tarife ist neben mehr Datenvolumen auch die Nutzung von LTE enthalten. Jetzt hat Telefónica Deutschland angekündigt, dass LTE auch Bestandskunden mit einem Vertragstarif der Blue-Reihe LTE ohne Aufpreis zur Verfügung stehen wird.

CCC fordert ein Verbot unverschlüsselter Kommunikation

Während Politiker in Europa und Nordamerika sich als Reaktion auf das Attentat von Paris für Hintertüren in Verschlüsselungssystemen aussprechen, fordert der Chaos Computer Club den Ausstieg aus unverschlüsselter Kommunikation. Staaten sollten in technische Ausbildung investieren.

Tchibo Tarifaktion: Smartphone-Tarif mit zusätzlichem ungedrosselten Datenvolumen

Tchibo-Aktion: Smartphone-Tarif mit mehr Datenvolumen

Tchibo hat eine Tarifaktion für seinen Smartphone-Tarif angekündigt. Im Aktionszeitraum von Ende Januar bis Mitte März erhalten Kunden, die den Tarif buchen, insgesamt 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Außerdem enthalten sind Inklusiveinheiten für Telefonie und SMS-Versand.

Verschlüsselnde VoIP-App Simlar nun auch für iOS erhältlich

Die „Voice over IP“-App Simlar ist in einer Version für iOS erschienen. Damit kann der Dienst nun auch mit dem iPhone genutzt werden um kostenlose verschlüsselte Telefongespräche zu führen. Die Android-Version der „Open Source“-Software ist bereits seit fünf Monaten verfügbar.

Nahverkehr: Eine S-Bahn auf Schienen

Dobrindt fordert kostenloses WLAN auch für Nahverkehrszüge

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fodert von der Deutschen Bahn, dass auch in Nahverkehrszügen WLAN-Technik installiert wird. Die rund zwei Milliarden Fahrgäste in Regional- und S-Bahnen sollen so kostenlosen Zugang zum Internet erhalten.

Congstar startet Ende Januar 2015 neue mobile Datentarife

Der Kölner Mobilfunkanbieter congstar passt Ende Januar sein Mobilfunk­portfolio an. Die neue Datentarife mit mehr Datenvolumen richten sich vor allem an Tablet- und Notebook-Nutzer. Die bisherigen „Surf Flat“-Tarife die auch Telefonie und SMS-Versand ermöglichten werden ersetzt.

Gigaset: Ehemalige Siemens-Festnetzsparte steigt in Smartphone-Geschäft ein

Gigaset will bald eigene Smartphones anbieten

Noch in diesem Jahr will die ehemalige Siemens-Festnetzgerätesparte Gigaset eigene Smartphones auf den Markt bringen, sagt Gigaset-Chef Charles Fränkl in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung. Entwickelt und produziert werden die Geräte allerdings in China.

O₂ überarbeitet Mobilfunkportfolio: LTE bei allen Blue-Tarifen

Zum 3. Februar 2015 aktualisiert O₂ sein Mobilfunkportfolio. Die Tarife der Blue-Reihe erhalten zum Teil mehr Datenvolumen und LTE kann in allen Tarifen genutzt werden. Gleichzeitig führt O₂ eine nicht unumstrittene Datenautomatik wie BASE und Vodafone ein.

Tele Columbus: Anschlüsse mit hoher Geschwindigkeit

Tele Columbus erhöht die maximale Datenrate auf 400 Mbit/s

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat angekündigt, ab April 2005 Internet-Tarife mit einer maximalen Datenübertragungsrate von 400 Mbit/s anzubieten. Die auf dem Übertragungsstandard DOCSIS 3.0 basierenden Anschlüsse stehe zunächst in Potsdam zur Verfügung.

Android-Verteilung im Januar 2015: KitKat nähert sich der 40 Prozentmarke

Android-Verteilung: Lollipop scheitert noch an Prozent-Hürde

Während die Android-Version 5.0 Lollipop noch unter 0,1 Prozent liegt und damit nicht in der Statistik auftaucht, konnte Android 4.4 KitKat erneut deutlich zulegen. Mit einem Plus von rund fünf Prozentpunkten nimmt die vorletzte Android-Version noch einmal richtig Schwung auf.

FrischFunk – Ein neuer Mobilfunkanbieter aus Hamburg

FrischFunk startet drei neue Allnet-Flats mit mehr Datenvolumen

Der erst im November 2014 gestartete Mobilfunkanbieter FrischFunk hat sein Portfolio um drei neue Tarife aufgestockt. Die Allnet-Flatrates mit SMS-Flat unterscheiden sich in Preis und enthaltenem ungedrosseltem Datenvolumen. FrischFunk will sich mit persönlichem Service abheben.

WhatsApp hat nun 700 Millionen monatlich aktive Nutzer

Laut einem kurzen Posting des WhatsApp-Gründers Jan Koum wird der Messaging-Dienst mittlerweile von 700 Millionen monatlich aktiven Usern genutzt. Im August 2014 lag die Zahl noch bei 600 Millionen. Die WhatsApp-Nutzer senden täglich über 30 Milliarden Kurznachrichten.

Screenshot vom Breitbandatlas für Sachsen

Digitalisierung: Sachsen stellt neuen Breitbandatlas online

Wer sich über die aktuelle Situation und die Fortschritte beim Breitbandausbau in Sachsen informieren will, kann dies nun online mit dem neuen Breitbandatlas tun. Mit einer Genauigkeit von 250 Metern wird die Verfügbarkeit von Breitbandanschlüssen auf der Karte angezeigt.

Freileitungen für Telefon und Internet

CSU: Breitbandausbau auch mit Glasfaser über Freileitungen

Nach Medieninformationen spricht sich die CSU dafür aus, dass ein Großteil der für Infrastrukturinvestitionen bereitgestellten zehn Milliarden Euro in den Breitbandausbau fließen soll. Kommunen sollen Glasfaserleitungen selbst verlegen, wenn nötig über Freileitungen für Telefon und Strom.

yourfone: Telefónica Deutschland schließt Verkauf an Drillisch ab

Die einstige E-Plus-Gesellschaft yourfone gehört nun zur Drillisch Gruppe. Telefónica Deutschland teilt mit, dass der Verkauf des Mobilfunkdiscounters am heutigen 2. Januar 2015 vollzogen wurde. Sämtliche Mitarbeiter, Kundenverträge und Markenrechte wurden übernommen.

Guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2015

Das Jahr 2014 konnte mit etlichen Weichenstellungen aufwarten. Die O₂/E-Plus-Fusion wird sich ebenso wie einige politische Entscheidungen auf das kommende Jahr 2015 auswirken. Mit dem obligatorischen Rück- und Ausblick wünscht TarifeTarife einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Silvester- und Neujahrsgrüße per SMS-Spruch

Silvester und Neujahrsgrüße per Social Media oder App statt SMS

Wenn zwischen Feuerwerk und Sektanstoßen keine Zeit mehr für ein kurzes Telefongespräch ist, dann setzen viele zum Jahreswechsel für Silvester- und Neujahrsgrüße auf Textnachrichten. Erfolgte dies in den letzten Jahren meist per SMS, setzen sich mittlerweile Social Media und Apps durch.

E-Voting birgt viele Sicherheitsprobleme

Warum die SMS-Stimmabgabe bei Wahlen keine so gute Idee ist

Von der CDU Brandenburg kam die Anregung, dass die Stimmabgabe per SMS zu einer höheren Wahlbeteiligung führen könnte. Drei Vorträge auf dem diesjährigen Chaos Communication Congress (31C3) haben sehr deutlich gezeigt, warum dies keine so gute Idee ist.

119 Euro: Samsung Galaxy S3 mini erneut bei Aldi Nord im Angebot

Nachdem Aldi Nord das Samsung Galaxy S3 mini vor knapp einem viertel Jahr bereits einmal im Angebot hatte, gibt es das Android-Smartphone nun erneut und sogar zehn Euro günstiger. Wie vor drei Monaten gilt: Nicht zwingend ein Schnäppchen, aber eventuell ein nettes Last-Minute-Weihnachtsgeschenk.

Screenshot von T-Online.de

Medienbericht: Telekom will T-Online.de an Axel Springer verkaufen

Laut einem Bericht der WirtschaftsWoche verhandelt die Deutsche Telekom mit dem Medienkonzern Axel Springer über den Verkauf von T-Online.de, das nach Besucherzahlen das mit Abstand beliebteste Nachrichtenportal in Deutschland. Die Verhandlungen befinden sich in einem frühen Stadium.

Sicherheitsexperten zeigen erneut Unsicherheit der Mobilfunknetze

Das Team um den Sicherheitsexperten Karsten Nohl hat Journalisten der Süddeutschen Zeitung und des WDR demonstriert, wie sich die Verschlüsselung von UMTS-Mobilfunknetzen knacken lässt. Einmal eingeklinkt, können so SMS mitgelesen und sogar Gespräche abgehört werden.

Malu Dreyer (Minsterpräsidentin Rheinland-Pfalz)

Rheinland-Pfalz will Millionen in den Breitbandausbau investieren

In den nächsten Jahren will die Landesregierung von Rheinland-Pfalz rund 55 Millionen Euro in den Breitbandausbau investieren. Neben dem Breitbandziel der Bundesregierung (flächendeckend 50 Mbit/s bis 2018), sollen in einer Machbar­keits­studie Potentiale für höhere Geschwindigkeit ermittelt werden.

Mobilfunkanbieter sim.de gestartet

sim.de: Neuer Mobilfunkdiscounter mit zwei flexiblen LTE-Tarifen

Mit sim.de startet kurz vor Weihnachten ein weiterer Mobilfunkdiscounter aus der Drillisch Gruppe. Bislang besteht das Tarifangebot des neuen Anbieters aus zwei im Netz von Telefónica Deutschland (O₂) realisierten LTE-Tarifen, die wahlweise flexibel monatlich kündbar sind.

Die meisten Deutschen ändern ihr E-Mail-Passwort nur selten

Wer Zugang zu den persönlichen E-Mails einer Person hat, kann darüber in der Regel auch auf weitere Online-Dienste zugreifen. Dennoch ändert die Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland ihr E-Mail-Passwort nur selten. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage hervor.