Thema „E-Plus

O₂ und E-Plus: Nationales Roaming startet Mitte April

Telefónica Deutschland hat angekündigt, ab Mitte April nationales Roaming zwischen den UMTS-Netzen von O₂ und E-Plus zu aktivieren. Mit diesem ersten Schritt der Netzintegration wird die Netzabdeckung für alle Kunden gesteigert.

O₂ überarbeitet Mobilfunkportfolio: LTE bei allen Blue-Tarifen

Zum 3. Februar 2015 aktualisiert O₂ sein Mobilfunkportfolio. Die Tarife der Blue-Reihe erhalten zum Teil mehr Datenvolumen und LTE kann in allen Tarifen genutzt werden. Gleichzeitig führt O₂ eine nicht unumstrittene Datenautomatik wie BASE und Vodafone ein.

yourfone: Telefónica Deutschland schließt Verkauf an Drillisch ab

Die einstige E-Plus-Gesellschaft yourfone gehört nun zur Drillisch Gruppe. Telefónica Deutschland teilt mit, dass der Verkauf des Mobilfunkdiscounters am heutigen 2. Januar 2015 vollzogen wurde. Sämtliche Mitarbeiter, Kundenverträge und Markenrechte wurden übernommen.

Guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2015

Das Jahr 2014 konnte mit etlichen Weichenstellungen aufwarten. Die O₂/E-Plus-Fusion wird sich ebenso wie einige politische Entscheidungen auf das kommende Jahr 2015 auswirken. Mit dem obligatorischen Rück- und Ausblick wünscht TarifeTarife einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Sicherheitsexperten zeigen erneut Unsicherheit der Mobilfunknetze

Das Team um den Sicherheitsexperten Karsten Nohl hat Journalisten der Süddeutschen Zeitung und des WDR demonstriert, wie sich die Verschlüsselung von UMTS-Mobilfunknetzen knacken lässt. Einmal eingeklinkt, können so SMS mitgelesen und sogar Gespräche abgehört werden.

Netz von O₂/E-Plus soll bis 2017 auf Augenhöhe mit D-Netzen sein

In einem Interview hat der neue Chef von Telefónica Deutschland sich zu den Auswirkungen der Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland geäußert. Bis zum Jahr 2017 soll das gemeinsame Netz auf Augenhöhe mit den Netzen von Deutscher Telekom und Vodafone sein.

LTE: E-Plus verlängert „Highspeed für Jedermann“-Aktion erneut

Kunden die einen Mobilfunktarif im E-Plus-Netz nutzen profitieren auch über das Jahr 2014 hinaus von der „Highspeed für Jedermann“-Aktion. E-Plus hat die Aktion ein weiteres Mal verlängert, sodass alle Bestands- und Neukunden bis Ende März 2015 LTE nutzen können.

Aldi Talk stellt seine Festnetz- und Community-Flatrate ein

Die „Aldi Talk Flatrate“ – eine Kombination aus Festnetz- und Community-Flatrate – wird zum 1. Dezember abgeschafft. Kunden des Mobilfunkanbieters erhalten zur Zeit einen entsprechenden Hinweis per SMS. Nähere Informationen zum Hintergrund der Einstellung sind bislang nicht bekannt.

Telefónica bereitet Verkauf von yourfone an Drillisch vor

Telefónica Deutschland hat in einer bislang nicht-bindende Absichtserklärung den Verkauf der E-Plus-Discountmarke yourfone an Drillisch vereinbart. Wenn sich die Unternehmen einigen, könnten Markenrechte, Kunden und Mitarbeiter zum Januar 2015 unter das Dach von Drillisch wechseln.

K-Classic Mobil: Tarifoptionen als Monatstickets im Laden kaufen

Kaufland hat sein Mobilfunkangebot K-Classic Mobil um eine neue Möglichkeit ergänzt Tarifoptionen zu buchen. Die sogenannten Monatstickets werden im Ladengeschäft erworben und per Code über das Handy aktiviert. Nach Ablauf des Monats verlängert sich die Option nicht.

1&1 erhöht Datenübertragungsrate bei kleinen All-Net-Flat-Tarifen

Telekommunikationsanbieter 1&1 hat zum 1. November die maximale Datenübertragungsrate bei den Mobilfunktarifen All-Net-Flat Basic und All-Net-Flat Young auf 21,6 Mbit/s erhöht. Die Tarifvarianten im E-Plus-Netz erlauben über LTE sogar eine Maximalgeschwindigkeit von 25 Mbit/s.

Liquid Broadband: Neuer Mobilfunknetzbetreiber im Aufbau

Mit Liquid Broadband befindet sich Medienberichten zufolge ein neuer vierter Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland im Aufbau. Hinter dem Unternehmen soll eine Gruppe mittelständischer Unternehmen stehen. Dank neuer Technik soll der Netzaufbau ohne teure Funkmasten auskommen.

Verletzungen der Netzneutralität sind Geschäftsgeheimnis

Eine Anfrage von netzpolitik.org zu Verletzungen der Netzneutralität durch deutsche Provider hat sich als nur wenig aufschlussreich erwiesen. Die Auskunft der Bundesnetzagentur enthält seitenweise geschwärzte Antworten. Als Begründung werden Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse genannt.

Nach Übernahme: 1.600 Stellen bei O₂ und E-Plus sollen wegfallen

Anfang Oktober wurde die Übernahme von E-Plus abgeschlossen. Nun hat Telefónica Deutschland bekannt gegeben, dass das Unternehmen rund 1.600 der 9.100 Vollzeitstellen bis zum Jahr 2018 abbauen will. Auf betriebsbedingte Kündigungen wolle man weitestgehend verzichten.

Mobilfunkdiscounter mit LTE-Aktionstarifen ab 9,95 Euro im Monat

An diesem Wochenende gibt es bei den Drillisch-Discountmarken helloMobil, maXXim, Phonex, PremiumSIM, simply und smartmobil günstige Aktions­tarife mit LTE. Zur Auswahl stehen jeweils drei LTE-Tarife, die zudem Allnet-Flatrates für Telefonate in die deutschen Netze enthalten.