Thema „Maerz

Meizu MX4 Ubuntu Edition ab Donnerstag in Europa erhältlich

Mit dem Meizu MX4 ist ab dem morgigen Donnerstag das dritte Smartphone mit Canonicals mobilem Betriebssystem Ubuntu Phone in Europa erhältlich. Für knapp 300 Euro kann das recht gut ausgestattete 5,36 Zoll Gerät erworben werden - allerdings nur mit Einladung.

BQ hat mit dem Versand seines Ubuntu Phone begonnen

BQ hatte als Versandtermin für sein Ubuntu Phone den 20. März 2015 kommuniziert. Nun scheint der Versand des Aquaris E4.5 Ubuntu Edition schon etwas früher gestartet zu sein. Käufer die das Gerät bei einem der ersten Flash Sales bestellt haben, erhalten zur Zeit eine Paketankündigung.

Vectoring: Telekom beantragt weitere Regulierungsanpassung

Für die Einführung von Vectoring, war es notwendig, dass die regulatorischen Rahmenbedingungen angepasst werden. Jetzt hat die Telekom eine erneute Anpassung bei der Bundesnetzagentur beantragt, um die Voraussetzungen zu schaffen, damit weitere Haushalte per Vectoring erschlossen werden können.

Ubuntu Phone: Auch zweite Verkaufsrunde startet mit Problemen

Mit rund einer halben Stunde Verspätung ist der heutige „Flash Sale“ des Aquaris E4.5 Ubuntu Edition im Online-Shop von BQ gestartet. Beim eigentlichen Start um 9 Uhr bekamen Kaufwillige nur eine 404-Fehlerseite zu sehen. Etwa seit 9:35 Uhr läuft der Verkauf nun.

BNetzA eröffnet Zulassungsverfahren zur Frequenzversteigerung

Mit der Eröffnung des Zulassungsverfahren für die Versteigerung, biegt die Neuverteilung und -zuteilung der Mobilfunkfrequenzen auf die Zielgerade ein. Unternehmen können nun bis zum 6. März 2015 entsprechende Anträge bei der Bundesnetzagentur einreichen.

Tchibo-Aktion: Smartphone-Tarif mit mehr Datenvolumen

Tchibo hat eine Tarifaktion für seinen Smartphone-Tarif angekündigt. Im Aktionszeitraum von Ende Januar bis Mitte März erhalten Kunden, die den Tarif buchen, insgesamt 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Außerdem enthalten sind Inklusiveinheiten für Telefonie und SMS-Versand.

Congstar startet Ende Januar 2015 neue mobile Datentarife

Der Kölner Mobilfunkanbieter congstar passt Ende Januar sein Mobilfunk­portfolio an. Die neue Datentarife mit mehr Datenvolumen richten sich vor allem an Tablet- und Notebook-Nutzer. Die bisherigen „Surf Flat“-Tarife die auch Telefonie und SMS-Versand ermöglichten werden ersetzt.

LTE: E-Plus verlängert „Highspeed für Jedermann“-Aktion erneut

Kunden die einen Mobilfunktarif im E-Plus-Netz nutzen profitieren auch über das Jahr 2014 hinaus von der „Highspeed für Jedermann“-Aktion. E-Plus hat die Aktion ein weiteres Mal verlängert, sodass alle Bestands- und Neukunden bis Ende März 2015 LTE nutzen können.

Telekom erhöht Datenrate in ihrem LTE-Netz auf bis zu 300 Mbit/s

Ab dem 17. November 2014 können Daten im LTE-Netz der Deutschen Telekom mit einer maximalen Datenrate von 300 Mbit/s übertragen werden. Die höheren Geschwindigkeiten sollen vorerst in Ballungsräumen zur Verfügung stehen und ein Endgerät das LTE Cat. 6 unterstützt ist notwendig.

Kabel Deutschland erhöht Datenrate ebenfalls auf 200 Mbit/s

Nach Unitymedia und KabelBW erhöht nun auch Kabel Deutschland die maximale Datenrate in seinem Kabelnetz auf 200 Mbit/s. Für rund 1,1 Millionen Haushalte in über zehn Städten steht die höhere Geschwindigkeit seit heute zur Verfügung. Bis März 2015 soll sich die Zahl verdoppeln.

Kabel Deutschland beschleunigt Internetanschlüsse auf 200 Mbit/s

Bereits ab November 2014 will Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland die Geschwindigkeit der Internetzugänge über das Kabelnetz verdoppeln. Koblenz, Saarbrücken und Wilhelmshaven sind die ersten Städte in denen Kunden dann mit bis zu 200 Mbit/s ins Internet können.

Telekom muss weiterhin Call-by-Call und Preselection ermöglichen

Nach einer Entscheidung der Bundesnetzagentur muss die Deutsche Telekom ihren Kunden auch weiterhin die Möglichkeit bieten Call-by-Call oder Preselection zu nutzen. Eine Marktuntersuchung habe ergeben, dass die Telekom nach wie vor über eine beträchtliche Marktmacht verfüge.

Google präsentiert Android für Uhren, Autos und Fernseher

Auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O hat der kalifornische Konzern die neue Android-Version L vorgestellt. Zudem zeigte Google Android Wear das auf Smartwatches läuft. Mit Android Auto findet das Betriebsystem den Weg in den Straßenverkehr und Android TV ergänzt den Entertainment-Bereich.

Cyberattacke: eBay ruft Kunden auf ihr Passwort zu ändern

Offenbar haben Unbekannte über Mitarbeiter-Logins Zugriff auf Zugangs- und Kontaktdaten von eBay-Kunden erlangt. Das Online-Auktions­haus ruft seine Kunden deshalb auf ihre Passwörter zu ändern. Zahlungs- und Kredit­kartendaten seien separat gespeichert und deshalb nicht betroffen.

Spam-Welle: Telekom warnt erneut vor gefälschten Rechnungen

In einer Meldung warnt die Deutsche Telekom vor gefälschten Telekom-Rechnungen, mit denen Kriminelle seit dem 13. Mai über Spam-Mails versuchen Kunden zum Download von Schadcode zu animieren. In der Vergangenheit hat es schon mehrfach ähnliche Betrugsversuche gegeben.