Thema „Tarifportfolio

Lidl Mobile, Fonic Mobile und Lidl Connect: Das ändert sich (nicht)

Am 30. September endete die Zusammenarbeit von Lidl und dem Mobilfunkanbieter Telefónica Deutschland (O₂). Die bestehenden Tarife werden bei Fonic Mobile weitergeführt und die Einzelhandelskette startet mit Lidl Connect ein vergleichbares Mobilfunkangebot zusammen mit Vodafone.

smartmobil.de: Neues LTE-Tarifportfolio mit Datenautomatik

Die Drillisch-Discountmarke smartmobil.de hat ein neues Portfolio mit LTE-Tarifen gestartet. Der günstigste Tarif ist bereits für monatlich 12,99 Euro zu haben. Die Laufzeit senkt smartmobil.de auf einen Monat, führt aber gleichzeitig eine sogenannte Datenautomatik ein.

Monatlich kündbare LTE-Allnet-Flatrates bei Drillisch-Marken

Im Rahmen einer Aktion sind bei verschiedenen Marken der Drillisch-Gruppe zur Zeit die seit einigen Monaten aktiv beworbenen LTE-Allnet-Flatrates ohne Mindestvertragslaufzeit erhältlich. Je nach Anbieter sind ist der LTE-Einstieg mit einem flexiblen Vertrag bereits ab 14,95 Euro möglich.

FrischFunk erhöht Datenrate in allen Mobilfunktarifen

Der recht junge Mobilfunkanbieter FrischFunk hat die Datenraten aller seiner Tarife erhöht. Statt zuvor mit 7,2 Mbit/s, kann nun mit 14,4 Mbit/s oder sogar 21,6 Mbit/s im Internet gesurft werden. Auf LTE müssen FrischFunk-Kunden jedoch auch weiterhin verzichten.

Allnet Clever und Allnet Flat: Zwei neue Tarife bei netzclub

Telefónica Deutschland hat bei seiner werbefinanzierten Mobilfunkmarke netzclub das Tarifportfolio um zwei neue Smartphone-Tarife ergänzt. Zum Start von Allnet Clever und Allnet Flat spendiert der Anbieter zusätzliches ungedrosseltes Datenvolumen.

Neues Smartphone-Tarifportfolio von Vodafone ist gestartet

Seit dem heutigen Montag, den 6. Oktober 2014 stehen die neue Smartphone-Tarife von Vodafone zur Verfügung. Bereits vor eineinhalb Wochen waren erste Informationen zu den neuen Red-Tarifen bekannt geworden. Vieles wurde bestätigt, es gibt jedoch auch kleine Änderungen.

Vodafone startet Anfang Oktober neues Smartphone-Tarif-Portfolio

Am 6. Oktober 2014 wird Vodafone ein neues Smartphone-Tarif-Portfolio starten. Anstelle der fünf Red-Tarife tritt eine Art Red-Basistarif bei dem zwischen drei Stufen mit unterschiedlichem LTE-Datenvolumen gewählt werden kann. Der Einstiegspreis liegt bei 39,99 Euro im Monat.

MagentaMobil: Telekom startet neues Mobilfunktarif-Portfolio

Die Deutsche Telekom hat ihr Mobilfunktarif-Portfolio überarbeitet. Die neue Tarifreihe MagentaMobil ersetzt die bislang erhältlichen Kombitarife der „Complete Comfort“-Reihe. Alle Tarife enthalten Flatrates für Telefon, SMS und Internet. Letzteres kann grundsätzlich auch via LTE genutzt werden.

All-in 500: smartmobil.de startet neuen Inklusiveinheiten-Tarif

Mobilfunkdiscounter smartmobil.de hat einen neuen Tarif mit Inklusiv­einheiten und Datenflatrate für knapp zehn Euro gestartet. Der im O₂-Netz realisierte Smartphone-Tarif beinhaltet jeweils 250 Inklusivminuten und -SMS sowie 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen.

Auch O₂ bietet Vectoring-basierte VDSL-Anschlüsse mit 100 Mbit/s

O₂ hat sein Tarifportfolio um einen neuen DSL-Tarif ergänzt. Dieser ist für Anschlüsse mit der neuen Vectoring-Technologie gedacht und bietet somit 100 Mbit/s in Download-Richtung und 40 Mbit/s im Upstream. Anfangs bei knapp 15 Euro steigt der Monatspreis nach 3 Monaten auf knapp 40 Euro.

Mobilfunkdiscounter blau startet ab August neue Smart-Option 1000

Ab dem 1. August 2014 gibt es beim Mobilfunkdiscounter blau eine weitere Smartphone-Option. Die Smart-Option 1000 enthält für knapp 15 Euro jeweils 300 Inklusiveinheiten für Telefonie und SMS sowie eine Datenflatrate mit 400 MB ungedrosseltem Datenvolumen.

Vodafone startet ab 2. Juli ein neues CallYa-Tarifportfolio

Am 2. Juli 2014 startet Vodafone ein neues Prepaid-Handytarifportfolio. Die neuen CallYa-Tarife enthalten bei gleichem Preis mehr Leistung. So wurde die enthaltene Datenflatrate mit etwas mehr ungedrosseltem Datenvolumen und mehr Geschwindigkeit ausgestattet.

otelo bietet drei neue Smartphone-Tarife mit Inklusiveinheiten

Im Tarifportfolio der Vodafone-Discountmarke otelo sind drei neue Smartphone-Tarife zu finden. Der Prepaid-Tarif Smartphone 300 und die beiden Vertragstarife Allnet Basic XS und S verfügen neben einer Datenflatrate über Inklusiveinheiten für Telefonie und SMS-Versand.