Handytarif Start 250 von FrischFunk

Abrechnung
Postpaid
Mindestlaufzeit
24 Monate
Kündigungsfrist
3 Monate
Netz
Netz von Vodafone
Einrichtung
0,00 Euro
Startguthaben
Monatspreis
9,99 Euro
Kostenbremse
Anbieter
FrischFunk
Anschrift
FrischFunk GmbH
Dammtorwall 7a
20354 Hamburg
Website
www.frischfunk.de
 
Zum Tarif-Shop
Diesen Tarif mit einem anderen Handytarif vergleichen

Preise für Telefongespräche

Im Tarif enthalten: bis zu 300 Inklusivminuten (Darüber hinaus gelten die Minutenpreise).

Ziel Taktung Kosten
Deutschland Festnetz 60/60 9,0 Cent/Minute
Deutschland Mobilfunk 60/60 9,0 Cent/Minute
Mobilbox 60/60 0,0 Cent/Minute

Preise für SMS und MMS

Im Tarif enthalten: bis zu 300 Inklusiv-SMS (Darüber hinaus gelten die Preise).

Ziel   Kosten
Deutschland Festnetz SMS 9,0 Cent
Deutschland Mobilfunk SMS 9,0 Cent
Deutschland Mobilfunk MMS 39,0 Cent

Datenverbindung

Abrechnung
Monatsflatrate
Download
64,0 kbit/s bis 14,4 Mbit/s
Upload
Preis
0,00 €
Drosselung
ab 250 MB
Technik
UMTS

Weitere Informationen

  • Die enthaltenen Inklusiveinheiten können flexibel für Telefonie und SMS verwendet werden.
  • Ein persönlicher Kundenberater für alle Fragen und Anliegen
  • Schneller Kontakt mit direkter Durchwahl und E-Mailadresse
  • Mein FrischFunk – der persönliche Online-Service

Meldungen zu FrischFunk

FrischFunk erhöht Datenrate in allen Mobilfunktarifen

11. Februar 2015 Der recht junge Mobilfunkanbieter FrischFunk hat die Datenraten aller seiner Tarife erhöht. Statt zuvor mit 7,2 Mbit/s, kann nun mit 14,4 Mbit/s oder sogar 21,6 Mbit/s im Internet gesurft werden. Auf LTE müssen FrischFunk-Kunden jedoch auch weiterhin verzichten.

FrischFunk startet drei neue Allnet-Flats mit mehr Datenvolumen

7. Januar 2015 Der erst im November 2014 gestartete Mobilfunkanbieter FrischFunk hat sein Portfolio um drei neue Tarife aufgestockt. Die Allnet-Flatrates mit SMS-Flat unterscheiden sich in Preis und enthaltenem ungedrosseltem Datenvolumen. FrischFunk will sich mit persönlichem Service abheben.

FrischFunk: Neuer Mobilfunkanbieter setzt auf Kundenservice

11. November 2014 Mit FrischFunk ist ein neuer Mobilfunkanbieter gestartet. Auf den ersten Blick weisen die im Netz von Vodafone realisierten Smartphone-Tarife nichts Besonderes auf. Das Hamburger Unternehmen will sich jedoch mit einem persönlichen Berater für jeden Kunden von der Konkurrenz abheben.